KSG Georgenhausen

Kultur- & Sportgemeinschaft 1945 e. V.

Home

Sponsoren der KSG

MarkeSpkDbg weiss auf rot 1

_______________________

18 KSG Georgenhausen entega Kopie  KSG Georgenhausen ent

Wir leben in dem Bewußtsein, mehr Text .....

 ______________________

                                                                                                                                                   Mobilack

                                                                                                

 

 

BannerHomepage

 

Dienstliste für die Reinheimer Musiktage

Ab sofort werden Helfer für die Reinheimer Musiktage gesucht. Natürlich werden euch hier auch die Pflichtstunden angerechnet. Aufgrund der  Koordination steht euch hier nur die Liste der noch vorhanden Dienste zur Verfügung. Diese wird so gut wie möglich immer zeitnah aktualisiert. Bitte meldet euch für die Eintragung in die Dienstliste bei

Monique Plößer per Email moniqueploesser@gmail.com oder per Whatsapp/Anruf 0151/12425760.

Vielen Dank

 

Dienstliste

 

Breitensport

 

Der Name "Breitensport" steht zum einen für Gymnastik und zum anderen für die Teilnehmer, die sowohl aus männlichen als auch weiblichen Personen bestehen.
Wir sprechen hier also Paare und Einzelpersonen an, die gerne gemeinsam oder auch allein an unseren Übungsstunden teilnehmen.
Der Breitensport in der KSG wurde am 02.11.1977 gegründet und feiert im Jahr 2002 sein 25jähriges Bestehen.

 

logo

hanne

 

Unsere Trainerin
Hanne Heinemann Tel 06162 84545
ist lizenzierte Übungsleiterin
für den Breitensport "für Erwachsene/Ältere".


 

 

Wir, die Breitensportler sind Frauen und Männer im Alter ab 55 und trainieren jeden Montag von 18.45 Uhr  - 19.45 Uhr im KSG Sportheim (Aufstockung). Anschließend geht es in eine Gaststätte zum gemütlichen Ausklang des Abends.

Einmal im Jahr findet von unserer Gruppe aus ein Tagesausflug mit Führung und Besichtigung statt.

Gruppe1 L

 

 

Gaststatte L

 

 

Breitensport ist Gymnastik mit dem Ziel der

  • Steigerung und Erhaltung der körperlichen Kräfte
  • aktiven Gesundheitsvorsorge
  • vielseitigen Belastung aller Organsysteme
  • aktiven Erholung
  • Funktionsgymnastik.

Hierbei wird besonders Wert gelegt auf

  • Mobilisation
  • Stretching
  • Stabilisation
  • Haltungsgymnastik
  • Atemgymnastik

 

 

 

 

Sport, im richtigen Maß betrieben, erhält nicht nur, sondern verbessert sogar die Gesundheit bzw. das körperliche, psychische und soziale Wohlbefinden

uebung2