KSG Georgenhausen

Kultur- & Sportgemeinschaft 1945 e. V.

Sponsoren der KSG

MarkeSpkDbg weiss auf rot 1

_______________________

18 KSG Georgenhausen entega Kopie  KSG Georgenhausen ent

Wir leben in dem Bewußtsein, mehr Text .....

 ______________________

                                                                                                                                                   Mobilack

                                                                                                

 

 

Kategorien

Gründungsversammlung JFV Gersprenztal 2021

Nachdem die Vorstände der Stammvereine bereits im Juli den Weg für die Gründung eines Jugendfördervereins (JFV) freigemacht hatten, kann die sich aus allen Vereinen zusammengesetzte Arbeitsgruppe nun für Freitag, den 26.11.2021 um 20:00 Uhr zur Gründungsversammlung in das Vereinsheim der SG 1919 Ueberau einladen. Auf dieser Versammlung soll nun endgültig besiegelt werden, dass die folgenden vier Vereine, die bisher schon als Jugendspielgemeinschaft am Spielbetrieb des Hessischen Fußball-Verbands teilnehmen, ab der kommenden Saison bei A-, B- C- und D-Jugend (und wenn möglich auch bei den Juniorinnen) als JFV antreten:

  • SG 1919 Ueberau e.V.
  • KSG Georgenhausen e.V.
  • TSV 1909 e.V. Lengfeld
  • SV 1945 Groß-Bieberau e.V.

 

In einem konstruktiven Miteinander wurden in den letzten Monaten unter anderem eine Satzung, ein Kooperationsvertrag, eine Finanzplanung, ein Sportliches Konzept sowie eine Beitragsordnung ausgearbeitet. In der Gründungsversammlung sollen diese nun genehmigt werden. Ebenso müssen Vorstand und Kassenprüfer gewählt werden, bevor der Verein dann zunächst beim Amtsgericht und danach beim Hessischen Fußballverband registriert werden kann.

Die Verantwortlichen aller vier Stammvereine freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer und Gründungsmitglieder, die sich daran beteiligen, den Jugendlichen in der Region auch in Zukunft einen professionellen Rahmen anbieten zu können, um leistungsorientiert Fußball zu spielen. Nicht zuletzt soll dieses langfristig angelegte Projekt auch dazu beitragen, den Aktiven weiterhin erfolgreich Nachwuchstalente aus der Region zuzuführen.